Donnerstag, 23. Mai 2013

Tutorial: Pimp my Beutel mit Tafelfarbe zum beschriften

Eine günstige Alternative zum individuellen gestalten eines Beutels,
das schöne man kann raufkritzeln was man will. 
Wenn man was anderes will, einfach abwischen und man kann wieder was neues drauf schreiben :)


Ihr braucht:
einen Beutel
Tafelfarbe
Kreide
Pinsel
Stück Pappe in Größe des Beutels


Step 1
Pappe in den Beutel stecken, damit die Farbe nicht durchfärbt und lospinseln,
ich habe 3 Schichten aufgetragen, nach jeder Schicht gut trocknen lassen

und schon seid ihr fertig!
beschriften

und mit einem feuchten Tuch abwischen

einen guten Rat an euch, benutzt zum abwischen lieber ein Mikrofasertuch oder ähnliches,
da mein Küchenkrepp ziemlich gefusselt hat ._.



Kommentare :

  1. Liebe Mary,
    vielen Dank für die Verlinkung deiner tollen Idee. Wäre nie drauf gekommen, Stoff mit Tafelfarbe zu verschönern. Echt super.

    Liebe Grüße und ein schönes We,
    Simone

    PS: Ja, mein Header ist neu ;-))))). Schön das er dir auch gefällt - danke.

    AntwortenLöschen
  2. Dem Tafellack bin ich derzit auch komplett verfallen. Damit kann man einfach so viel machen! Richtig viel Arbeit mit zwei Blogs, aber ich finde den hier richtig gut :) Den Hintergrund mag ich besonders!
    GLG Charlotte

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :)